Das viele Schreien deines Neugeborenen verlangt von dir, es zu beruhigen. Gelingt dir das nicht, reagieren dein Körper und deine Psyche mit ungeahntem Stress. Du entwickelst Gefühle, die du vorher nie mit deinem Baby in Zusammenhang gebracht hättest: Ohnmacht, Erschöpfung, Enttäuschung, Wut und Aggression.

Lullababy® Federwiege zur  optimalen Förderung von Frühgeborenen

 Es ist davon auszugehen, dass etwa 4-9% aller Geburten Frühgeburten sind.

Frühgeborenen brauchen eine Prävention,um eine Entwicklungsverzögerung zu vermeiden.

Dabei geht man davon aus, das dem Frühchen die Entwicklungszeit im Mutterleib fehlt. .Es hat als Folge davon einen Nachholb...